Der Captcha wurde falsch eingeben.

Sie haben zu viele Bilder in Ihrem Beitrag. Maximal dürfen Bilder verwendet werden.

Sie haben zu viele animierte Bilder in Ihrem Beitrag. Maximal dürfen animierte Bilder verwendet werden.

Ein in Ihrem Beitrag verwendetes Bild überschreitet die zulässige Breite, die vom Administrator des Forums festgelegt wurde. Die maximal erlaubte Breite sind Pixel.

Ein in Ihrem Beitrag verwendetes Bild überschreitet die zulässige Höhe, die vom Administrator des Forums festgelegt wurde. Die maximal erlaubte Höhe sind Pixel.

Der eingegebene Text ist zu lang (maximal 65.500 Zeichen).

Sie dürfen erst in Tagen Links zu externen Webseiten posten.

Sie dürfen erst nach Beiträgen Links zu externen Webseiten posten

Neuen Beitrag erstellen
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
[pre][/pre]
Farben
neue Beiträge (jetzt in neuem Fenster anzeigen)
Dateianhänge Dateien anhängen
Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
captcha
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.
Bild einfügen
Breite:
Je nach Bildgröße wird automatisch das ganze Bild oder eine Vorschaugrafik angezeigt Das Bild wird in voller Größe angezeigt Breite:
Höhe:


Textfluss:

Kein Textfluss - das Bild wird in einer eigenen Zeile dargestellt. Links - Der Beitragstext wird rechts neben dem Bild angezeigt Rechts - der Beitragstext wird links vom Bild angezeigt
Bitte klicken Sie zuerst auf Dateien anhängen bevor Sie Bilder aus der Zwischenablage hochladen
Julia D. - Initiatorin und Petentin der Petition "Mit No Covid Corona besiegen"
Ju

Hallo zusammen,

ich habe den Text für die Petition verfasst und diese gestartet. Als Petentin verwalte ich die Petition auf openpetition.de. Mir war aber von Anfang an klar, dass ich es allein niemals schaffen würde, die Petition ausreichend bekannt zu machen, um das Quorum in einem Zeitraum zu erreichen, der der Pandemie gerecht wird.

Deshalb habe ich bei meinen ersten Posts auf Twitter um Mitstreiter gebeten und auch schnell die ersten gefunden. Sie verwalten mit mir das Form als Administratoren, und betreiben mit mir den Twitter-Account @NoCovidJetzt.

Das Forum habe ich erstellt, um unsere gemeinsamen Anstrengungen zu koordinieren. Eine WhatsApp-Gruppe bot dafür nicht genügend Funktionen und Übersicht. Außerdem habe ich die Hoffnung, über die Email-Funktion auf der Petitions-Seite noch einige weitere Unterstützer gewinnen zu können - und zwar so viele, dass eine WhatsApp-Gruppe dafür zu klein wird.

Meine Stärken: Visionen entwickeln und verfolgen, mir Konzepte und Strukturen überlegen, Projekte verwalten, Texte formulieren, Reden halten (... hoffentlich sehr bald vor dem Bundestag und/ oder den Ministerpräsidenten...).
Meine Schwächen: Ich kenne mich nicht gut in Social Media aus, und habe dort keine große Reichweite. Außerdem fehlt mir die Erfahrung mit Petitionen und Online-Aktionen. Da hoffe ich sehr auf euch, die berühmte Schwarm-Intelligenz!
Was ich einbringen möchte: Mir liegt es vor allem zu twittern, Leute anzuschreiben, Beiträge zu verfassen. Und ich möchte die Petition letztlich da hinbringen, wo sie hingehört: Zu den Politikern, die die Verantwortung in der Pandemie tragen, also Ministerpräsidenten und Minister, v.a. für Gesundheit und Bildung.

So weit erstmal. Wenn ihr mehr über mich oder mein Anliegen wissen wollt, was ihr nicht im Petitions-Text findet, fragt gerne!

Viele Grüße
Julia D. aus Essen (NRW)